In diesem Falle war unser Kollege, Herr David Cwielong, beim Bund der Selbstständigen (Baden-Württemberg) im Autohaus Weller in Ludwigsburg zu Gast. Mit dabei war auch die Noz Elektrotechnik GmbH, ein weiterer, regionaler Partner von ENNAGY. Das Autohaus Weller ist das älteste Autohaus in Baden-Württemberg und wurde von 100 Jahren, also 1922 gegründet.

Dieser Umstand freut uns ganz besonders und wir gratulieren auf diesem Wege nochmal sehr herzlich zu diesem sehr besonderen und runden Geburtstag!

Elektrische Nutzfahrzeuge und regionale Wertschöpfung

Am Abend hielt David Cwielong einen Vortrag zu Ladeinfrastruktur für Unternehmen und Elektromobilität in Flotten, auch mit Blick auf elektrische Nutzfahrzeuge. Dabei beschrieb er die Hürden und Freuden der Elektrifizierung von Fuhrparks. Natürlich sprechen wir bei solchen Gelegenheiten immer auch aus eigener Erfahrung.

Unsere Partner von Noz Elektrotechnik GmbH hielt zudem einen Vortrag über die Nutzung von Photovoltaik-Anlagen im gewerblichen Bereich. Ab und an greift ENNAGY übrigens auf die Hilfe der Kollegen zurück, wenn es einmal sehr viel Arbeit gibt.

Die Zukunft hält für beide Unternehmen weitere Kooperationsmöglichkeiten bereit. So möchten Noz und ENNAGY auch im Bereich der Ladeinfrastruktur für Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG) und für Unternehmen im regionalen Umfeld die Kompetenzen und Fähigkeiten weiter bündeln. Dabei kümmert sich ENNAGY, wie üblich, um die Planung, die Hardware und den Betrieb der Ladestationen für Unternehmen.

Weitere Gäste beteiligten sich ebenfalls mit Erfahrungsberichten zu elektrifizierten Nutzfahrzeugen in Flotten. Das Feedback war durchweg positiv. Die Einsatzmöglichkeiten der elektrischen Fahrzeuge stehen denen von Verbrennern in nichts nach.

Wir bedanken uns für den schönen Abend und freuen uns auf die Fortführung der Zusammenarbeit!